Maximale Anzahl Arbeitstage

Maximale Anzahl Arbeitstage

Wieviele Arbeitstage darf ich hintereinander arbeiten? Diese Frage stellen sich Planer ebenso wie Mitarbeiter regelmässig. Die maximale Anzahl zusammenhängender Arbeitstage kann gemäss gesetzlicher Vorgaben auf bis zu 7 Tage am Stück ausgedehnt werden (Tagdienste wie auch Nachtdienste) – ist jedoch … Continued
Saldospalte im Planblatt farblich hervorheben

Saldospalte im Planblatt farblich hervorheben

In POLYPOINT PEP haben mindestens die Leitbediener und Planblattverantwortlichen über die Saldospalten im Planblatt jederzeit die Möglichkeit wichtige Salden wie den GLAZ eines Mitarbeiters auf einen Blick zu sehen. In den meisten Spitälern werden minimal und maximal Abweichungen vom Null-Saldo … Continued
Absenzen erfassen bei mehreren zugeordneten Planblättern

Absenzen erfassen bei mehreren zugeordneten Planblättern

Hat ein Mitarbeiter mehrere Anstellungen, dann wird dieser auch auf mehreren Planblättern eingeplant. Die Absenzen müssen in jedem Fall auf allen Planblättern bzw. in allen Anstellungen erfasst sein, um die korrekte IST Zeit zu hinterlegen. Dies aus dem Grund, dass … Continued
Wo werden Inkonvenienzen / Zulagen ausgewiesen

Wo werden Inkonvenienzen / Zulagen ausgewiesen

Korrekt erfasste Schichtarbeit oder Pikett- / Hintergrund-Dienste und Einsätze werden, je nach Reglement im Unternehmen, mit Inkonvenienz- bzw. Schichtzulage vergütet. Je nach Parametrisierung von POLYPOINT werden die Zulagen live generiert, oder erst nach der Erstellung einer Monatsabrechnung. Die Parametrisierung  kann … Continued
Ferien und Feiertage bei Teilzeit planen

Ferien und Feiertage bei Teilzeit planen

Grundlage Allgemein ist es so, dass POLYPOINT PEP (und viele andere Planungs- bzw. Zeiterfassungssysteme) ein Wochensoll kennen, welches auf 5 Werktage verteilt wird. Bei einer 100% Anstellung ist es völlig klar, dass Montag bis Freitag mit je 100% (beispielsweise 8.4 Stunden) … Continued
Dienste schnell überplanen

Dienste schnell überplanen

Sollen immer die gleichen Dienste über mehrere Mitarbeiter und einen grösseren Zeitraum überplant werden, müssen die Dienste nicht einzeln von Hand gesucht werden, sondern können mit 2 Klicks gesamthaft markiert und überplant werden. Dies kann beispielsweise notwendig sein, wenn eine Änderung … Continued
Welcher Mitarbeiter sperrt mein Planblatt?

Welcher Mitarbeiter sperrt mein Planblatt?

Ein durch einen anderen Mitarbeiter gesperrtes Planblatt erkennen Sie über die Option Sperrungen. Diese finden Sie oben in der Menüleiste über das Fragezeichen. Dann erscheinen alle aktuell vorhandenen Sperrungen. Je nach Grösse des Systems können auch einige hundert Einträge angezeigt … Continued
Generierungszeitpunkt der Zulagen parametrisieren

Generierungszeitpunkt der Zulagen parametrisieren

In POLYPOINT können Zulagen an unterschiedlichen Orten angezeigt und parametrisiert werden. Generierung von Zulagen “Live” Am komfortabelsten für die Mitarbeiter ist es, wenn die zustehenden, gemäss Zeiterfassung generierten Zulagen direkt nach der Stempelung im Stempeleditor ersichtlich sind. Hierbei berechnet die … Continued
Abrechnungslücken beim Monatsabschluss

Abrechnungslücken beim Monatsabschluss

Planblattverantwortliche und Leitbediener haben gleichermassen während und nach dem Monatsabschluss mit Abrechnungslücken zu kämpfen. Abrechnungslücken im Planblatt können in Polypoint PEP kurzfristig über den Klick auf “Alle Lücken Schliessen” behoben werden. Wie entstehen Abrechnungslücken? Um die Stempelungen von Mitarbeitern nach … Continued
Arbeitstage (Sollzeit) für Teilzeit-Mitarbeiter anpassen

Arbeitstage (Sollzeit) für Teilzeit-Mitarbeiter anpassen

Das Wochen-Soll von Teilzeit-Mitarbeitern wird meist je Werktag reduziert, aber auf alle 5 Werktage verteilt. Bei einer reguläreren 42 Stunden Woche ergibt ein 30% Pensum somit eine tägliche Soll-Zeit von 2:31 Dieser Umstand in Kombination mit Vorgaben, z.B. dass Urlaub … Continued