„Löschen“ entfernt nur das Pikett

„Löschen“ entfernt nur das Pikett

Im Polypoint PEP können 4 unterschiedliche Ikon-Arten eingetragen werden welche sich teilweise miteinander kombinieren lassen: Präsenz (Anwesenheit) Absenz (Abwesenheit) Pikett Markierung Im Planblatt sichtbar sind auf den ersten Blick Präsenz- und Absenzikonen. Um Pikett Ikonen zu sehen, muss zunächst auf „Pikett“ umgestellt … Continued
Ferien und Feiertage bei Teilzeit planen

Ferien und Feiertage bei Teilzeit planen

Grundlage Allgemein ist es so, dass POLYPOINT PEP (und viele andere Planungs- bzw. Zeiterfassungssysteme) ein Wochensoll kennen, welches auf 5 Werktage verteilt wird. Bei einer 100% Anstellung ist es völlig klar, dass Montag bis Freitag mit je 100% (beispielsweise 8.4 Stunden) … Continued
Welcher Mitarbeiter sperrt mein Planblatt?

Welcher Mitarbeiter sperrt mein Planblatt?

Ein durch einen anderen Mitarbeiter gesperrtes Planblatt erkennen Sie über die Option Sperrungen. Diese finden Sie oben in der Menüleiste über das Fragezeichen. Dann erscheinen alle aktuell vorhandenen Sperrungen. Je nach Grösse des Systems können auch einige hundert Einträge angezeigt … Continued
Abrechnungslücken beim Monatsabschluss

Abrechnungslücken beim Monatsabschluss

Planblattverantwortliche und Leitbediener haben gleichermassen während und nach dem Monatsabschluss mit Abrechnungslücken zu kämpfen. Abrechnungslücken im Planblatt können in Polypoint PEP kurzfristig über den Klick auf „Alle Lücken Schliessen“ behoben werden. Wie entstehen Abrechnungslücken? Um die Stempelungen von Mitarbeitern nach … Continued
Was ist ein Sollplan

Was ist ein Sollplan

Um Änderungen im POLYPOINT in der Personaleinsatz-Planung nachvollziehen zu können, kann nach Planungsabschluss das Planblatt durch einen Planblattverantwortlichen oder auch durch den Planer auf den so genannten Sollplan übertragen werden. Änderungen zwischen Soll- und Ist-Plan können über den Differenzplan tagesgenau … Continued
Passwort ändern

Passwort ändern

Die Änderung des Passwortes wird meist durch die Leitbediener beim ersten Login forciert. Davon abgesehen, sollte das Passwort in regelmässigen Abständen selbstständig angepasst werden. Dies kann direkt im POLYPOINT erfolgen: Datei --> Passwort ändern Setzen Sie das aktuelle Passwort ein … Continued
IST-Zeit pro Tag

IST-Zeit pro Tag

Die tägliche IST-Zeit stellt die die tatsächlich gestempelte oder zumindest die geplante Anwesenheitszeit dar. So lange nicht gestempelt wurde, muss die IST-Zeit mit der Planungs-IST-Zeit gleichgesetzt werden. Ist eine IST-Zeit (also eine tatsächliche Anwesenheit) vorhanden, wird die Planungs-IST-Zeit mit der … Continued
Neue Mitarbeiter im POLYPOINT PEP ohne individuelles Zeitkonto planen

Neue Mitarbeiter im POLYPOINT PEP ohne individuelles Zeitkonto planen

Die Zeiterfassungs- und Personaleinsatzplanungssoftware wird meist von Drittsystemen wie SAP HCM mit Stammdaten über eine uni- oder bi-direktionale Schnittstelle angereichert. Da das PEP dann von diesen Systemen abhängig ist, sollten Mitarbeiter zentral erfasst werden um Mehrfacherfassungen und Inkonsistenzen zu vermeiden. Wie … Continued
Anpassungen bei Stellenwechsel

Anpassungen bei Stellenwechsel

Wechselt ein Mitarbeiter innerhalb des Spitals seine Anstellung, müssen in der Regel auch im POLYPOINT PEP einige Parameter des Mitarbeiters überprüft und angepasst werden. Planblatt / Kategorie Das Planblatt und die Kategorie werden über die Mitarbeiter „Personaldaten“ unter „Zuordnungen“ angepasst. Stammzuordnung … Continued
Maximalarbeitszeit von Schwangeren

Maximalarbeitszeit von Schwangeren

Frage: Wenn ein geplanter Dienst 10 Stunden dauert, darf dieser durch eine Schwangere überhaupt durchgeführt werden? Antwort: Theoretisch ja, aber nur die gesetzlich festgelegten 9 Stunden Tagarbeit. Die Mitarbeiterin könnte 1h später kommen bzw. 1h früher wieder gehen. Auch mit … Continued